micerium

Micerium Sp.A wurde 1977 von Jules Allemand und Maria Picarelli als Familienunternehmen gegründet. Es war ihre Vision innovative Produkte von hoher Qualität anzubieten. Heute ist diese Vision Realität; einerseits ist Micerium Generalimporteur bedeutender europäischer und amerikanischer Firmen, aber auch Exporteur eigener Marken. 1995 wurde das Komposit ENAMEL PLUS vorgestellt und machte Micerium schlagartig in der ästhetischen Zahnmedizin bekannt. Es wurde schnell zum führenden ästhetischen Komposit in vielen Ländern. Darauf folgte die Weiterentwicklung HFO und im Mai 2008 ENAMEL PLUS HRi, das erste Komposit auf dem Markt mit dem Lichtbrechungsindex des natürlichen Schmelzes. Heute hat Micerium S.p.A. über 60 Angestellte und exportiert ihre Produkte in über 40 Ländern.

1–12 von 30 Ergebnissen werden angezeigt